Ihr Coach unter 0221-759 488 27 oder via E-Mail

Achtsamkeit im Monat Juni: Aktivität

Achtsamkeit im Monat Juni: Aktivität

Der Monat Juni steht für Aktivität, lateinisch activus, gleichbedeutend mit „tätig, wirksam“. Vielleicht fühlen Sie auch, dass die Zeit der Frühjahrsmüdigkeit vorbei ist, dass Sie aktiver sind, wieder mehr Energie haben, ja tatkräftiger sind? Es ist auch der Monat der Sonnenwende, der längste Tag des Jahres auf der Nordhalbkugel nähert sich. Viele Menschen sind nun draußen aktiv, genießen die Sonne in der Natur und bewegen sich wieder mehr. Mehr physische Bewegung führt oft auch zu mehr Bewegung im Kopf.

In diesem Monat möchte ich Ihre Achtsamkeit auf das richten, was sich in Ihnen bewegt. Was „wirkt“ in Ihnen zurzeit? Welche Themen sind bei Ihnen besonders aktiv? Gibt es eine Idee, die Sie sich noch nicht trauen umzusetzen? Oder werden Ihnen bestimmte Dinge immer bewusster, doch Sie trauen sich noch nicht, die Konsequenzen zu ziehen? Was fehlt Ihnen noch für die Umsetzung? Welche Ressource könnten Sie nutzen? Dies können materielle Ressourcen sein oder aber Kenntnisse, Fähigkeiten oder Talente, die Sie selbst oder anderen Menschen haben. Was hindert Sie vielleicht noch, Ihre Idee umzusetzen? Welche Angst, Blockade oder welcher Glaubenssatz hält Sie zurück?
Vielleicht nutzen Sie einmal einen der langen, hellen Abende, um in sich hinein zu horchen und Ihren Plan anhand der obigen Fragen der Umsetzung ein Stück näher zu bringen.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Ihre Sabine Keiner

Print Friendly, PDF & Email
Share

Andere Artikel